Über Rauhaardackel

Allgemeines

Der Rauhaardackel stellt neben dem Kurzhaar– und Langhaardackel eine der drei Haararten des Dackels dar.
Sie ist die robusteste Rasse der 3 Dackelrassen.

Rauhaardackel sind äußerst selbstbewusst und daher auch in der Jagd eingesetzt werden.

Sie sind sehr aktiv, gefühlt unermüdlich und wollen immer unter Beschäftigung stehen.

Dackel sind freundliche und aufgeweckte Tiere. Durch ihr ausgeprägtes Selbstbewusstsein sind sie Mutig aber manchmal auch stur und etwas eigenwillig.

Besonderheiten

Leider werden auch Rauhaardackel nicht von Krankheiten verschont.

Wie auch die anderen Dackelrassen, hat der Rauhaardackel mit Dackellähme zu kämpfen.
Hierbei muss auf eine ausreichende Bewegung geachtet werden.

Ein Bandscheibenvorfall ist zum Beispiel eine Folge der Dackellähme die durch einer genetischen Wachstumsstörung hervorgerufen wird.
inddex-nur34lu1cojvqb128fnc307937bil61fha5en00tdk

Vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn Sie Fragen oder ein anderes Anliegen haben, dann helfe ich Ihnen sehr gerne weiter. Wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns.